CRM Hybrid

Die maßgeschneiderte CRM-Lösung
für kleinere Firmen.

Mit der CRM-Hybrid-Lösung bietet die HRI IT-Consulting GmbH auch kleineren Auslands­gesellschaften ein ausgereiftes CRM-System an. Denn in Deutschland gibt es viele Prozesse, die im täglichen Arbeitsablauf benötigt werden – aufgrund ihrer Detailliertheit aber manchmal für die kleineren Auslandsstandorte gar nicht benutzbar sind.

Daher haben wir in der IGEPAgroup das CRM als Hybrid-Lösung eingeführt.
Dies bedeutet, dass die Muttergesellschaften in Deutschland mit ihrer hohen Komplexität das Oracle Siebel CRM on Premise mit allen ausgewählten Modulen nutzen, während die kleineren Tochtergesellschaften die Cloud-Lösung von Oracle (Oracle Sales Cloud) verwenden.

Die Datenbasis stellt das gemeinsam genutzte ERP-System dar, so dass es hier keine Überschneidungen gibt.

Durch diese Vorgehensweise ist gewährleistet, dass die User in Deutschland eine hohe Komplexität abbilden können, ohne dass das CRM-System durch die Anforderungen aus dem Ausland wieder verändert werden müssten. Außerdem können so die Microsoft-Tools wie Excel und Word, die oftmals in kleineren Gesellschaften vor der Einführung eines CRM-Systems verwendet werden, vernachlässigt und durch das viel unkompliziertere CRM-System ersetzt werden.

Nehmen Sie ganz einfach Kontakt auf – hier sind Ihre Ansprechpartner

Gute Gründe für
die Hybrid-Lösung

Günstig

Geringere Kosten für Ihre kleineren Niederlassungen.

Flexibel

Nutzung je nach Komplexität der Prozesse:
Siebel für Ihre Gesell­schaften mit hoher, Cloud für Ihre Gesell­schaften mit geringer Komplexi­­tät.

Skalierbar

Up- und Down­grades sind jederzeit durch­führbar.

Effizient

Nutzung der gleichen Daten­basis.

Konstant

Jede Vertriebs­organisation kann die schon vorher genutzten Prozesse weiternutzen, so dass es keiner Umstellung bedarf.