Kooperationen

Grenzenloses Know-how –
auch dank unserer starken Kooperations­partner.

Durch ein starkes Team aus Projektleitern, Qualitätssicherung, Anwendungsberatern, Anwendungsentwicklern und Technikern meistern wir die komplette Implementierung Ihres Projektes. Damit wir Ihnen immer die bestmögliche Lösung bieten können, bestehen einige Kooperationen mit anderen Oracle-Partnern und Oracle-fremden Unternehmen, die wir zu gegebener Zeit bei besonderen Anforderungen in die Projekte einbinden. Wir nutzen diese Kooperationen, um zum Beispiel die Integration von Daten schneller und sicherer zu gestalten oder Ihnen die beste CTI-Lösung auf dem Markt zu bieten.

Unsere Kooperationspartner sind vor allem aus IGEPAgroup-Projekten hervorgegangen, so dass wir Ihnen aus Erfahrung versichern können, dass die Produkte und Dienstleistungen einem sehr hohen Niveau entsprechen. Und damit auch die Projekte, die wir mit unseren Partnern angehen, absolut reibungslos verlaufen, unterliegen sie natürlich komplett unserer Qualitätssicherung und unserer Organisation. Für Sie bedeutet dies also einen Mehrwert, ohne dass Sie einen erhöhten Arbeitsaufwand haben. Im Folgenden stellen wir Ihnen unsere Kooperationspartner einmal vor.

Kooperation

Oracle

Die wichtigste Partnerschaft stellt für die HRI IT-Consulting GmbH natürlich die Zusammenarbeit mit Oracle dar. 

Seit jeher arbeiten wir eng und vertrauensvoll mit einem der weltweit größten Hersteller von Software zusammen: Oracle. Diese Zusammenarbeit mündete im Jahr 2010 in einer Oracle Gold Partnerschaft. Spätestens seit dem wir Oracle Gold Partner sind und Oracle-Lösungen aktiv zusammen mit unseren Umsetzungs- und Implementierungskonzepten vermarkten, hat sich eine intensive Zusammenarbeit entwickelt. Viele erfolgreich umgesetzte Projekte in ganz unterschiedlichen Branchen spiegeln die gute Partnerschaft wider. Des Weiteren ist der Geschäftsführer der HRI IT-Consulting GmbH, Herr Mischok, in einem Partnergremium aktiv, das die Weiterentwicklung von Oracle in Deutschland kreativ und praxisnah mitgestaltet.

Kooperation

Conemis AG

Die HRI IT-Consulting GmbH arbeitet seit August 2013 in enger Abstimmung mit der Conemis AG aus Karlsruhe zusammen.

Conemis, auch Oracle Gold Partner, ist führend im Bereich der Datenmigrationen aus CRM-Alt-Systemen (z. B. Oracle CRM on Demand, Salesforce usw.) zur neuen Oracle Sales Cloud. So ist gesichert, dass beim Wechsel eines bestehenden CRM-Systems ins innovative Fusion-CRM alle Daten inklusive Anhängen übernommen werden.

Weitere Informationen zu Conemis finden Sie unter www.conemis.com

Kooperation

Caseris GmbH

 

Die CASERIS GmbH vereinfacht durch innovative Software-Lösungen die Kommunikationsprozesse in Unternehmen.

Unter dem Produktnamen CAESAR bietet CASERIS modular aufgebaute Kommunikationslösungen, angefangen bei der einfachen Fax-Integration über Computertelefonie-Anwendungen bis hin zu tief integrierten Unified-Communication-Lösungen für komplexe Systemlandschaften. Die IGEPAgroup hat diese Lösung vor drei Jahren zusammen mit dem Oracle Siebel CRM on Premise mit großer Zufriedenheit eingeführt. 

Kooperation

iEnterprises

Die Partnerschaft mit iEnterprises, einem Oracle Gold Partner mit Sitz in Großbritannien, bietet uns die großartige Möglichkeit, auch die Integration zwischen Lotus Notes und der Oracle Sales Cloud anzubieten.

Durch die Synchronisation von Lotus Notes und Oracle Sales Cloud werden Ihre Mails, Kontakte, Aufgaben und Termine automatisch ausgetauscht, so dass keine manuelle Arbeit mehr notwendig ist.

Kooperation

Bottomline Technologies

Für gehobene Ansprüche an die Verarbeitung von Dokumenten aus JD Edwards EnterpriseOne implementiert die HRI IT-Consulting GmbH seit Jahren erfolgreich Lösungen von Bottomline Technologies. 

Komplexe Abläufe wie z.B. Druckstraßenansteuerung, Kuvertierung, elektronische DV-Freimachung, Etiketten, Anbindung an Archiv-Systeme, zusätzlicher Dokumenten-Workflow, Barcoding, kundenindividuelle Aufbereitung von Dokumenten, intelligente Dokumentverteilung inkl. Fax- und E-Mail-Versand sowie Druckersteuerung etc. gehen in der Regel über die Standardfunktionalitäten von JD Edwards hinaus und können mit der Produktpalette von Bottomline je nach Anforderungen an das Output-Management modular, skalierbar und hochverfügbar implementiert werden. Die HRI IT-Consulting GmbH hat ergänzende Verfahren und Best Practices für die Integration mit JD Edwards entwickelt, die sich in der Praxis bei unseren Kunden und innerhalb der eigenen Unternehmensgruppe seit Jahren bewähren.